Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Akzeptieren/Accept“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.


Datenschutzeinstellungen

Datenschutzeinstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, werden möglicherweise Informationen über Ihren Browser gespeichert oder abgerufen, normalerweise in Form von Cookies. Da wir Ihr Recht auf Privatsphäre respektieren, können Sie die Datenerfassung für bestimmte Arten von Diensten nicht zulassen. Das Nichtzulassen dieser Dienste kann sich jedoch auf Ihre Darstellung der Inhalte auswirken!

  • Datenschutz-Einstellungen
    Auf dieser Seite können Sie Informationen zu den Zwecken und Anbietern erfahren die personenbezogene Daten auf unserer Webseite verarbeiten. Bitte beachten Sie, dass einige Anbieter Ihre Daten auf Basis von berechtigtem Interesse verarbeiten werden. Sie haben das Recht der Verarbeitung zu widersprechen. Um dies zu tun, klicken Sie bitte die Abwahl-Schaltfläche und deaktivieren Sie die jeweiligen Anbieter.
    erforderlich
  • Hosting - Netzwerk
    Diese Website wird bei einem externen Dienstleister gehostet (Hoster). Die personenbezogenen Daten, die auf dieser Website erfasst werden, werden auf den Servern des Hosters gespeichert. Hierbei kann es sich v. a. um IP-Adressen, Kontaktanfragen, Meta- und Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Kontaktdaten, Namen, Webseitenzugriffe und sonstige Daten, die über eine Website generiert werden, handeln. Der Einsatz des Hosters erfolgt zum Zwecke der Vertragserfüllung gegenüber unseren potenziellen und bestehenden Kunden (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) und im Interesse einer sicheren, schnellen und effizienten Bereitstellung unseres Online-Angebots durch einen professionellen Anbieter (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Unser Hoster wird Ihre Daten nur insoweit verarbeiten, wie dies zur Erfüllung seiner Leistungspflichten erforderlich ist und unsere Weisungen in Bezug auf diese Daten befolgen. Abschluss eines Vertrages über Auftragsverarbeitung Um die datenschutzkonforme Verarbeitung zu gewährleisten, haben wir einen Vertrag über Auftragsverarbeitung mit unserem Hoster geschlossen.
    erforderlich
  • Youtube (Hosting Video Plattform von Google Inc.)
    YouTube und Google erhalten über die YouTube-Komponente immer dann eine Information darüber, dass die betroffene Person unsere Internetseite besucht hat, wenn die betroffene Person zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite gleichzeitig bei YouTube eingeloggt ist; dies findet unabhängig davon statt, ob die betroffene Person ein YouTube-Video anklickt oder nicht. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an YouTube und Google von der betroffenen Person nicht gewollt, kann diese die Übermittlung dadurch verhindern, dass sie sich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus ihrem YouTube-Account ausloggt. Die von YouTube veröffentlichten Datenschutzbestimmungen, die unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abrufbar sind, geben Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch YouTube und Google.
  • Google Analytics (mit Anonymisierungsfunktion)
    Google Analytics setzt ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person. Was Cookies sind, wurde oben bereits erläutert. Mit Setzung des Cookies wird Google eine Analyse der Benutzung unserer Internetseite ermöglicht. Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine Google-Analytics-Komponente integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige Google-Analytics-Komponente veranlasst, Daten zum Zwecke der Online-Analyse an Google zu übermitteln. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Google Kenntnis über personenbezogene Daten, wie der IP-Adresse der betroffenen Person, die Google unter anderem dazu dienen, die Herkunft der Besucher und Klicks nachzuvollziehen und in der Folge Provisionsabrechnungen zu ermöglichen.
    Mittels des Cookies werden personenbezogene Informationen, beispielsweise die Zugriffszeit, der Ort, von welchem ein Zugriff ausging und die Häufigkeit der Besuche unserer Internetseite durch die betroffene Person, gespeichert. Bei jedem Besuch unserer Internetseiten werden diese personenbezogenen Daten, einschließlich der IP-Adresse des von der betroffenen Person genutzten Internetanschlusses, an Google in den Vereinigten Staaten von Amerika übertragen. Diese personenbezogenen Daten werden durch Google in den Vereinigten Staaten von Amerika gespeichert. Google gibt diese über das technische Verfahren erhobenen personenbezogenen Daten unter Umständen an Dritte weiter.
    Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ und unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html abgerufen werden. Google Analytics wird unter diesem Link https://www.google.com/intl/de_de/analytics/ genauer erläutert.
  • Google Ads (Advertisement Delivery Network)
    Über Google Ads werden personenbezogene Daten und Informationen, was auch die IP-Adresse umfasst und zur Erfassung und Abrechnung der angezeigten Werbeanzeigen notwendig ist, an die Alphabet Inc. in die Vereinigten Staaten von Amerika übertragen. Diese personenbezogenen Daten werden in den Vereinigten Staaten von Amerika gespeichert und verarbeitet. Die Alphabet Inc. gibt diese über das technische Verfahren erhobenen personenbezogenen Daten unter Umständen an Dritte weiter. Google-AdSense wird unter diesem Link https://www.google.de/intl/de/adsense/start/ genauer erläutert.
  • Facebook & Instagram (Social Media)

    Betreibergesellschaft von Facebook und Instagram ist die Facebook, Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA. Für die Verarbeitung personenbezogener Daten Verantwortlicher ist, wenn eine betroffene Person außerhalb der USA oder Kanada lebt, die Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland.

    Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine Facebook-Komponente (Facebook-Plug-In) integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige Facebook-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden Facebook-Komponente von Facebook herunterzuladen. Eine Gesamtübersicht über alle Facebook-Plug-Ins kann unter https://developers.facebook.com/docs/plugins/?locale=de_DE abgerufen werden. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Facebook Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite durch die betroffene Person besucht wird.

    Sofern die betroffene Person gleichzeitig bei Facebook eingeloggt ist, erkennt Facebook mit jedem Aufruf unserer Internetseite durch die betroffene Person und während der gesamten Dauer des jeweiligen Aufenthaltes auf unserer Internetseite, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite die betroffene Person besucht. Diese Informationen werden durch die Facebook-Komponente gesammelt und durch Facebook dem jeweiligen Facebook-Account der betroffenen Person zugeordnet. Betätigt die betroffene Person einen der auf unserer Internetseite integrierten Facebook-Buttons, beispielsweise den „Gefällt mir“-Button, oder gibt die betroffene Person einen Kommentar ab, ordnet Facebook diese Information dem persönlichen Facebook-Benutzerkonto der betroffenen Person zu und speichert diese personenbezogenen Daten.

    Facebook erhält über die Facebook-Komponente immer dann eine Information darüber, dass die betroffene Person unsere Internetseite besucht hat, wenn die betroffene Person zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite gleichzeitig bei Facebook eingeloggt ist; dies findet unabhängig davon statt, ob die betroffene Person die Facebook-Komponente anklickt oder nicht. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an Facebook von der betroffenen Person nicht gewollt, kann diese die Übermittlung dadurch verhindern, dass sie sich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus ihrem Facebook-Account ausloggt.

    Die von Facebook veröffentlichte Datenrichtlinie, die unter https://de-de.facebook.com/about/privacy/ abrufbar ist, gibt Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch Facebook. Ferner wird dort erläutert, welche Einstellungsmöglichkeiten Facebook zum Schutz der Privatsphäre der betroffenen Person bietet. Zudem sind unterschiedliche Applikationen erhältlich, die es ermöglichen, eine Datenübermittlung an Facebook zu unterdrücken. Solche Applikationen können durch die betroffene Person genutzt werden, um eine Datenübermittlung an Facebook zu unterdrücken.

Elbsandsteingebirge

Urlaub in der Sächsischen Schweiz
Benötigen Sie kurzfristig ein Quartier? Lastminute
Customer Testimonails

Nach dem Höchsten und Herrlichsten mußt du ringen, wenn dir das Schöne zuteil werden soll.

Caspar David Friedrich Maler, Grafiker und Zeichner
Customer Testimonails

Im Gebirge der Wahrheit kletterst du nie umsonst: entweder du kommst schon heute weiter hinauf, oder du übst deine Kräfte, um morgen höher steigen zu können.

Friedrich Nietzsche (1844-1900) deutscher Philosoph
Customer Testimonails

Das Allerwichtigste beim Bergsteigen ist, daß man lange lebt.

Luis Trenker südtiroler Bergsteiger
Was wollen Sie eigentlich erleben?

Unsere Vorschläge für Ihren Aufenthalt



Das Elbsandsteingebirge befindet sich in der Grenzregion von Sachsen zu Tschechien zirka 50 km südlich von Dresden. Geographisch grenzt das 700km² große Gebiet im Osten an das Lausitzer Bergland und im Westen an das Osterzgebirge. Der deutsche Teil des Elbsandsteingebirges wird auch als Sächsische Schweiz bezeichnet. Der tschechische Teil des Elbsandsteingebirges heißt auch Böhmische Schweiz.
Das Elbsandsteingebirge wird aufgrund der Einzigartigkeit seiner Felsenwelt auch als der "Grand Canyon des Ostens" bezeichnet.
Fernreisende Nutzen gern die Bahn bis Dresden. Von hier gelangt man mit Bus und Bahn an alle Orte des Elbsandsteingebirges, die an der Elbe liegen. Mit dem PKW gelangt man von Dresden über die A17 und die B172 in das Elbsandsteingebirge. Weiterhin bestehen Verbindungen über den Elberadweg und die Schiffsverbindungen der Weißen Flotte.
Vom Stadtzentrum Dresden bis zum Startpunkt des Malerweges sind es mit Auto 22 km Entfernung. Die Festung Königstein ist 36 km entfernt und bis zur Bastei sind es 30 km. Bis zum Lichtenhainer Wasserfall im Kirnitzschtal sind es dann schon 53 Straßenkilometer.
Das Nationalparkzentrum der Böhmischen Schweiz ist 71 km von Dresden entfernt. Innerhalb der Nationalparks muss man aber mit eingeschränkten Parkmöglichkeiten rechnen.
Tipp: Sie sollten nie später als 9 Uhr am Zielpunkt sein, um einen Parkplatz zu ergattern!
Vom Dresdner Zentrum fahren Sie mit dem PKW über das Blaue Wunder und danach auf der östlichen Elbseite bis Pillnitz. Von hier geht es weiter über Graupa, Pirna und Lohmen. Nach einem Waldstück entlang der Hohnsteiner Straße sehen Sie rechts den P+R Parkplatz der Bastei. Hier können Sie aber (bei früher Ankunft) auf der Basteistraße bis zum Hauptparkplatz der Bastei weiterfahren. Von hier sind es zu Fuß ohne Anstieg nur noch 500 Meter bis zur Basteiaussicht.
Mit der Bahn startet man von einem Haltepunkt der Linie S1 in Richtung Bad Schandau und steigt am Haltepunkt Rathen aus. Hier setzt man mit der Fähre auf die andere Elbseite über. Ab hier beginnt ein kurzer, aber beschwerlicher Aufstieg (rund 190 Höhenmeter) über die Schwedenlöcher bis zur Bastei.
Die Interessen jedes Besuchers sind anders. Die zahlreichsten Besucher haben die leicht erreichbaren und dennoch eindrucksvollen Sehenswürdigkeiten. Dazu zählen das Basteimassiv mit mehreren Aussichtspunkten und der Basteibrücke. Weiterhin ist die Festung Königstein und der nahe gelegene Lilienstein sehr beliebt.
Mit etwas mehr körperlichen Einsatz erreicht man aber auch zahlreiche atemberaubende Highlights des Elbsandsteingebirges. Das sind beispielsweise in der Sächsischen Schweiz: In der Böhmischen Schweiz sind das:
  • das Prebischtor
  • der Hohe Schneeberg mit Aussichtsturm (mit 723 m höchster Berg des Elbsandsteingebirges)
  • die Elbaussicht Belvedere
  • die Dittersbacher Felswelt (Jetrichovice)
  • das Khaatal
Speziell für Kinder gibt es ebenfalls zwei besuchenswerte Orte:
  • das Felsenlabyrinth Langenhennersdorf in der Sächsischen Schweiz
  • das Labyrinth der Tyssaer Wände bei Tyssa in der Böhmischen Schweiz
Der Malerweg ist eine achttägige Rundwanderung vom Liebethaler Grund (Stadtteil von Pirna) durch weite Teile der Sächsischen Schweiz beidseits der Elbe bis zum Marktplatz Pirna. Die Streckenlänge beträgt 112 Kilometer, wobei ungefähr die Hälfte des Weges im Nationalpark verläuft. Es werden vor allem historisch bedeutende Aussichtspunkte angesteuert, die sich im künstlerischen Schaffen von Adrian Zingg, Anton Graff, Caspar David Friedrich, Johan Christian Dahl, Carl Gustav Carus und Ludwig Richter wiederspiegelten.
Gipfelname Höhe in Metern Lage Bemerkungen
Hoher Schneeberg 723 m Böhmische Schweiz, bei Schneeberg (Sněžník) höchster Berg des Elbsandsteingebirges mit Aussichtsturm und Berggasthof
Rosenberg 619 m Böhmische Schweiz, bei Rosendorf (Růžová) höchster Berg im Nationalpark Böhmische Schweiz
Steingeschütte 585 m Böhmische Schweiz, bei Daubitz (Doubice)
Großer Zschirnstein 560 m Sächsische Schweiz, bei Kleingießhübel höchster Berg der Sächsischen Schweiz, mit Aussichtspunkt nach Süden
Großer Winterberg 556 m Sächsische Schweiz, bei Schmilka höchster Berg im Nationalpark Sächsische Schweiz, mit Aussichtsturm und eingeschränkter Gastronomie
Gemeindename Ortsteile
Bad Gottleuba-Berggießhübel Bad Gottleuba, Bahra, Berggießhübel, Börnersdorf, Breitenau, Forsthaus, Hellendorf, Hennersbach, Langenhennersdorf, Markersbach, Oelsen, Zwiesel
Bad Schandau Bad Schandau, Ostrau, Postelwitz, Porschdorf, Schmilka, Krippen, Prossen, Waltersdorf
Dürrröhrsdorf-Dittersbach Dobra, Dürrröhrsdorf-Dittersbach, Elbersdorf, Porschendorf, Stürza, Wünschendorf, Wilschdorf
Gohrisch Cunnersdorf, Gohrisch, Kleinhennersdorf, Papstdorf
Hohnstein Cunnersdorf, Ehrenberg, Goßdorf, Hohburkersdorf, Hohnstein, Kohlmühle, Lohsdorf, Rathewalde, Ulbersdorf, Waitzdorf, Zeschnig
Königstein Königstein, Pfaffendorf, Leupoldishain
Lohmen Daube, Doberzeit, Lohmen, Mühlsdorf, Uttewalde
Neustadt i. Sa Berthelsdorf, Krumhermsdorf, Langburkersdorf, Neustadt, Niederottendorf, Oberottendorf, Rückersdorf, Rugiswalde, Polenz
Pirna Birkwitz, Bonnewitz, Copitz, Cunnersdorf, Graupa, Jessen, Krietzschwitz, Liebethal, Mockethal, Neundorf, Niedervogelgesang, Obervogelgesang, Pirna, Posta, Pratzschwitz, Rottwerndorf, Sonnenstein, Zatzschke, Zehista, Zuschendorf
Rathen Kurort Rathen
Rathmannsdorf Rathmannsdorf/Höhe, Wendischfähre
Reinhardtsdorf-Schöna Kleingießhübel, Reinhardtsdorf, Schön
Rosenthal-Bielatal Rosenthal, Bielatal
Sebnitz Hainersdorf, Hertigswalde, Hinterhermsdorf, Schönbach, Sebnitz, Altendorf, Lichtenhain, Mittelndorf, Ottendorf, Saupsdorf (ehemals Gemeinde Kirnitzschtal)
Stadt Wehlen Dorf Wehlen, Pötzscha, Stadt Wehlen, Zeichen
Stolpen Heeselicht, Helmsdorf, Langenwolmsdorf, Lauterbach, Rennersdorf-Neudörfel, Stolpen
Struppen Ebenheit, Naundorf, Strand, Struppen, Struppen-Siedlung, Thürmsdorf, Weißig
Das Elbsandsteingebirge ist ein grenzübergreifendes Sandstein-Mittelgebirge in Sachsen und Nord-Böhmen (Tschechien). Das gesamte Gebiet des Elbsandsteingebirges genießt in beiden Ländern den Landschafts-Schutzgebiet-Status (LSG Elbsandsteingebirge und Chráněná krajinná oblast Labské pískovce).
Der deutsche Teil des Elbsandsteingebirges wird auch als die Sächsische Schweiz bezeichnet. Innerhalb der Sächsischen Schweiz gibt es noch zusätzlich schützenswerte Zonen; diese sind im Nationalpark Sächsische Schweiz zusammengefasst.
Den tschechischen Teil des Elbsandsteingebirges bezeichnet man als die Böhmische Schweiz. Besonderen Schutz genießen auch hier die Gebirgsteile im Nationalpark Böhmische Schweiz.
Am besten sollte man da seinen Urlaub verbringen, wo die geplanten Aktivitäten stattfinden sollen. Häufig befinden sich die optimalen Urlaubsorte in der Nähe der Nationalparks bzw. in der Nähe der Elbe.
Sucht man Ruhe und Erholung, sollte man sich die kleineren Dörfer in der Hinteren Sächsischen Schweiz oder in den Randgebieten des Elbsandsteingebirges aussuchen. Hilfreich ist hierbei auch die Quartiersuche über die Landkarte:

Urlaubsunterkunft
Eine einfache Form der Unterkunftsuche ist die Auswahl über unsere Unterkunftdatenbank. Die Unterkunftdatenbank enthält eine Vielzahl von Ferienobjekten (Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen, Ferienhäuser, Campingplätze) bei denen Sie gezielt nach Kriterien eine Auswahl treffen können. Sie haben Zugriff auf die Internetpräsentationen unserer Vermieter und können auch direkt telefonisch mit den Vermietern in Kontakt gehen.

Unterkunftdatenbank

Suchen Sie kurzfristig ein Quartier suchen oder sie sind auf der Suche nach einem "Schnäppchen", dann nutzen Sie unsere Lastminute-Datenbank:

Lastminute-Datenbank
Die Region des Elbsandsteingebirges war bis Mitte des 18. Jahrhunderts eine eher unerschlossene und beunruhigende Gegend. Außer den bäuerlichen Betrieben und den wenigen Handelswegen gab es kaum einen Einfluss der Zivilisation auf diesen Naturraum. Das Raubrittertum im späten Mittelalter trug auch nicht zum Interesse an dieser Region bei.
Erst als die Schweizer Künstler Anton Graf und Adrian Zingg im Jahr 1766 an die Dresdner Kunstakademie berufen wurden, erwachte das Elbsandsteingebirge langsam aus seinem Dornröschenschlaf. Von Dresden aus gab es zunehmend "Exkursionen" Dresdner Künstler mit ihren Schülern in die märchenhafte Bergwelt.
Die beiden Schweizer Künstler fühlten sich sehr intensiv an die Bergwelt ihrer Heimat, den Schweizer Jura erinnert und so wurde die Bezeichnung "Sächsische Schweiz" für das Elbsandsteingebirge gebräuchlich (und auch auf die "Böhmische Schweiz" übertragen).
Mitte des 19. Jahrhunderts begann schließlich die touristische Erschließung des Gebirges. Die Künstler der Romantik hatten mit ihren Werken wesentlichen Anteil am gestiegenen Interesse an dieser wilden Bergwelt. In den ersten touristischen Veröffentlichungen von W.L. Götzinger verfestigte sich der Begriff "Sächsische Schweiz" immer mehr und ist bis heute fast ein Markenzeichen für das Elbsandsteingebirge.
Die Tafelberge des Elbsandsteingebirges befinden sich hauptsächlich auf der linken (westlichen) Elbseite. Die bekanntesten sind der Hohe Schneeberg, der Große und der Kleine Zschirnstein, der Papststein, der Gohrisch, der Pfaffenstein, der Zirkelstein und der Königstein. Eine Ausnahme bildet der Lilienstein, um den die Elbe eine 180° Schleife dreht.


Unsere Unterkunft-Empfehlungen

  • Adresse:Bio-Nationalpark Refugium Schmilka
  • Telefon:+49 (0) 35022 9130
  • E-mail: info@schmilka.de
  • Internet:www.schmilka.de